Der Wanderung der istrischen kulinarischen Spezialitäten

Loading Events

Liebe Naturfreunde!

Wir schicken Ihnen diese Mail von der slowenischen Küste, genauer aus Piran an der Oberadria.

Dieses Jahr findet in Istrien schon die 14. Auflage „Der Wanderung der istrischen kulinarischen Spezialitäten“ statt. Diese Wanderung verbindet die größten Salinen an der oberen Adria, die in zwei Naturschutzgebieten gelegen sind. Die Trasse ist abwechselnd und verläuft am Meer, zwischen Olivenhaien, zwischen den Skulpturen von Forma Viva, durch den Tunnel der ehemaligen Schmalspurbahn…

Das Einmalige an unserem Event ist es, dass man während der Wanderung an zahlreichen Ständen anhalten kann und die typischen einheimischen Spezialitäten verkosten kann wie z. B. Wein (Malvazija und Refosco), Süßigkeiten (Krostole, Miske), Bacala (Stockfisch-Aufstrich), Fuzi (Nudeln) mit Trüffeln, Polenta mit Salzhering, Muscheln und vieles anderes. Im Zielraum wartet auf Sie der istrische Markt mit leckerer Bobici-Suppe (Mais, Bohnen, Speck).

Wir haben für Sie ein mehrtägiges Programm aufgestellt mit Übernachtung im Hotel oder Herberge.

Weekend-Programm der istrischen Spezialitäten und Natur

Freitag, den 13. 04. 2018

Abendwanderung von Portorož nach Piran (ca. 7 km). Führung durch das mittelalterliche Piran, Kennenlernen des einen oder anderen interessanten Einheimischen, Verkostung des lokalen Weins und der „istrischen Suppe“.

Samstag, den 14. 04. 2018

Ausflug ins Hinterland von Piran (12 km). Kennenlernen von typischen istrischen Architektur; Besichtigung von istrischen Dörfern St. Peter, Nova Vas, und Padna. Besuch von Weinkeller, Olivenpresse; Workshop der istrischen Kulinarik; istrisches Mittagessen und geselliges Beisammensein mit Einheimischen.

Sonntag, den 15. 04. 2018

„Die Wanderung der istrischen kulinarischen Spezialitäten“ (14 km): Lucija – Seča – Portorož – Strunjan (Verkostung von istrischen Spezialitäten, istrischer Markt, kulinarischer Workshop, Bootsfahrt…)

Liebe Freunde, wir schicken Ihnen gerne auch detailliertes Programm der Wanderungen und anderer Möglichkeiten, die Ihnen die Umgebung von Portorož zum Erholung und Regeneration nach einmaligen Wanderungen in unserer intakter Natur bietet.

Gerne organisieren wir für Sie auch geführte Besichtigungen der Salinen oder der Kirche von Strunjan, die an der Drachenlinie steht und wo vor mehr als 500 Jahren die heilige Maria, die Mutter Jesus, erschienen sein soll. Wir führen Sie gerne zu Plätzen, wo man wunderschöne Ausblicke, magische Sonnenuntergänge oder Orte von zahlreichen Mythen oder 2000-jähriger Geschichte bewundern kann.

Alle Infos unter najboljsi@gmail.com

Auf Wiedersehen in slowenischem Istrien!

April 13 2018

Details

Start: April 13 @ 9:00 am
End: April 15 @ 3:00 pm